Seventeen something

verknallt in alle nachbarinnen
die da beige sweatshirts tragen
ende neu und wüstendramen
herz zerspringt im letzten akt
gevatter phönixs leber brennt
triebe düsen durch die nacht
black eyed baby nebenan
und mittendrin im hirnsalat
kratz an längst vergilbten scheiben
take my spleen and fly away
auf fünfzig bunten nervenbahnen
donald duck beim liebesspiel
halber mann mit tausend macken
zwanzig liter leid im blut
und obendrein noch zellstrukturen
zickig wie die gilmore girls
wolkenspalt im innenraum
dein abziehbild mit fliegendreck
no more beauty nichts gesehen
nur schattenrisse felsengrau

Michael Zoch

Published in: on Oktober 17, 2007 at 1:14  Comments (1)  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://hexenelixier.wordpress.com/2007/10/17/seventeen-something/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Ah Mick! freut mich, dass du auch ’n paar Giftspritzer zum „Hexenelixier“ beträgst…


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: